DRUCKEN

Fachseminar "Sichere Instandhaltung von Maschinen"


up

Ziel des Kurses

Mit einem professionellen Instandhaltungskonzept lassen sich Störfälle und Unfälle von Instandhaltern oder anderen Personen auf ein Minimum reduzieren. Weniger Kosten aufgrund von Anlagenstillstand und Krankenstand sind die Folge.

Im Seminar werden Strategien und praktische Hilfestellungen zum Thema vermittelt und durch Praxisbeispiele ergänzt. Weiters wird auf Arbeiten unter Zeitdruck eingegangen. Eine Übersicht über die rechtlichen Grundlagen der Instandhaltung rundet den Seminartag ab.

up

Zielgruppe

  • Instandhalter
  • Werkstättenleiter, Meister
  • Sicherheitsfachkräfte
  • Sicherheitsvertrauenspersonen
  • Betriebsleiter 
up

Seminarinhalte

  • Gesetzliche Grundlagen zu Instandhaltung im Überblick
  • Ausbildung und Unterweisung von Instandhaltungspersonal
  • Haftung und Integritätsabgeltung
  • Strategien der Instandhaltung anhand von Praxisbeispielen
  • Verhaltensprävention unter Zeitdruck
  • Bedeutung der Angaben von Maschinenherstellern
up

Info und Anmeldung

link13. Dezember 2017 in 2000 Stockerau

link25. April 2018 in 5020 Salzburg