DRUCKEN

Unfallmeldung


Jeder (vermeintliche) Arbeitsunfall, durch den Versicherte getötet oder mehr als drei Tage ganz oder teilweise arbeitsunfähig werden, muss längstens binnen fünf Tagen der AUVA gemeldet werden.

Unfälle mit Zahnschäden oder Beschädigungen von prothetischen Hilfsmitteln sind jedenfalls zu melden.

Die Unfallmeldung für Erwerbstätige kann auch elektronisch über ELDA (elektronischer Datenaustausch mit den österreichischen Sozialversicherungsträgern), z. B. mit der ELDA-Software, erstattet werden. Informationen zu ELDA finden Sie unter:
linkwww.elda.at

Formulare

Wir bieten Ihnen verschiedene Formulare für:

  • Erwerbstätige
  • Hilfsorganisationen
  • Bildungseinrichtungen, z. B. Kindergarten, Schule, (Fach-)Hochschule