DRUCKEN

Teamleitung (m/w/d) - Technischer Dienst

Symbolbild "Team" (Copyright AdobeStock - Jacob Lund)


 


Derzeit suchen wir für das AUVA-Unfallkrankenhaus Steiermark, Standort Kalwang eine Teamleitung (m/w/d) - Technischer Dienst.

Bewerbungsfrist: 10.02.2023 


40 Wochenstunden 


Dienstantritt: voraussichtlich ab 01.10.2023


Dienstort: Unfallkrankenhaus Steiermark, Standort Kalwang, bedarfsweise Standort Graz

Ihre Aufgaben bei uns 

  • Führung des gesamten Technischen Dienstes/der Werkstätte (z. B. Facharbeiter:innen, Angelernte Arbeiter:innen, Hausarbeiter:innen, Portiere:Portierinnen und dgl.)
  • Mitwirkung an der Wartung und Instandhaltung sämtlicher technischer Anlagen sowie des Gebäudes (unter Beiziehung von Fremdfirmen oder eigenen Mitarbeiter:innen)
  • Einholung von Angeboten für Reparaturen und Wartungen - Veranlassung von Ersatzteil- sowie Materialbestellungen
  • Abwicklung von Facility Management System-Angelegenheiten (insbesondere Durchführen von Auswertungen im FM-Programm Wave)

Ihr Profil 

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Elektrotechnik oder Installations- und Gebäudetechnik
  • Mehrjährige fundierte Berufserfahrung im Bereich Facility-Management, vorzugsweise im Gesundheitsbereich
  • Fähigkeit und Bereitschaft zu betriebswirtschaftlich orientiertem Handeln
  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Kommunikation und Konfliktlösung, teamorientiertes Arbeiten

Benefits 

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Vergünstigtes Mittagessen (hauseigene, zertifizierte Küche)
  • Bereitstellung von Arbeitskleidung
  • Option auf diverse Sozialleistungen, z. B. Zuschuss zur Kinderunterbringung

Unser Angebot

Für die ausgeschriebene Position ist laut DO.A, Gehaltsgruppe D, Dienstklasse II, ein Einstiegs-Bruttojahresgehalt von € 41.515,60 auf Vollzeitbasis; ohne Anrechnung von Vordienstzeiten ; exkl. auf die Tätigkeit abstellende Zulagen vorgesehen. Das endgültige Bruttojahresgehalt ist abhängig von individuell anrechenbaren Vordienstzeiten sowie beruflichen Erfahrungen.

Was Sie noch wissen sollten

Im Sinne des geltenden Frauenförderplanes der AUVA werden insbesondere Frauen eingeladen, sich für diese Position zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung gemäß Behinderteneinstellungsgesetz sind erwünscht.

Sie möchten unser Team unterstützen und die Zukunft der AUVB mitgestalten?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail an:

Jetzt bewerben!

Für Fragen kontaktieren Sie bitte Herrn Manfred Haas, Tel. +43 5 93 93-47650.