DRUCKEN

Küchenhilfskraft (m/w/d)

Symbolbild "Team" (Copyright AdobeStock - Jacob Lund)


 


Derzeit suchen wir für das AUVA-Unfallkrankenhaus Linz eine Küchenhilfskraft (m/w/d). 

Bewerbungsfrist: 27.01.2023


40 Wochenstunden


Dienstantritt: ehestmöglich


Dienstort: Linz

Ihre Aufgaben bei uns 

  • Zubereitung von einfachen Speisen, warm und kalt
  • Selbständig und im Team Speisen aller Art portionieren, auszählen und anrichten
  • Verteilen am Band und Speisenausgabe für Mitarbeiter:innen im Speisesaal sowie bei Veranstaltungen
  • Lagerarbeiten
  • Reinigung sämtlichen Geschirrs und Bedienung der vorhandenen technischen Geräte sowie Reinigung der gesamten Einrichtungen und der Räumlichkeiten des Küchenbereichs

Ihr Profil 

  • Ausreichende Deutschkenntnisse
  • Verständnis zur Ausführung von Arbeitsabläufen
  • Verantwortungsbewusstsein, Belastungsfähigkeit, Flexibilität und Lernbereitschaft
  • Positive Grundeinstellung zur Hygiene
  • Freundlicher und korrekter Umgang

Benefits 

  • Fixer Dienstplan, monatlich im Voraus, mindestens zwei freie Wochenenden im Monat, keine Nachtarbeit, keine geteilten Dienste
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln und günstiger Tiefgaragenparkplatz
  • Top 20-Arbeitgeber in Österreich, sicherer Job bei Sozialversicherungsträger
  • Kostenlose Bereitstellung von Dienstkleidung
  • Arbeitssicherheit und Ergonomie, umfangreiches Gesundheitsförderungs- und Weiterbildungsprogramm

Unser Angebot

Für die ausgeschriebene Position ist laut DO.C, Gehaltsgruppe II, Dienstklasse A, ein Einstiegs-Bruttojahresgehalt von € 27.293,00 auf Vollzeitbasis; ohne Anrechnung von Vordienstzeiten ; exkl. auf die Tätigkeit abstellende Zulagen vorgesehen. Das endgültige Bruttojahresgehalt ist abhängig von individuell anrechenbaren Vordienstzeiten sowie beruflichen Erfahrungen.

Sie möchten unser Team unterstützen und die Zukunft der AUVB mitgestalten?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail an: 

Jetzt bewerben!

Für Fragen kontaktieren Sie bitte Herrn Manfred Ahorner, Tel. +43 5 93 93-42680.