DRUCKEN

Experte:Expertin für Maschinen- und Anlagensicherheit

Symbolbild "Sicherheitsberatung" (Copyright AdobeStock - Halfpoint)


 


Derzeit suchen wir für die AUVA-Landesstelle Linz, Unfallverhütungsdienst (LUV), einen:eine Experten:Expertin für Maschinen- und Anlagensicherheit.

Bewerbungsfrist: 22.12.2022


40 Wochenstunden
Dienstantritt:
ehestmöglich
Dienstort: Linz

Ihre Aufgaben bei uns

  • Eigenständig planen und führen Sie sicherheitstechnische Beratungen in Betrieben durch
  • Schwerpunkte: Maschinen und Anlagen, Gestaltung bzw. Planung des innerbetrieblichen Verkehrs
  • Sie unterstützen unsere Kunden:Kundinnen bei der Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz.
  • Sie arbeiten in einem interdisziplinären Präventionsteam mit Experten:Expertinnen verschiedenster Fachrichtungen zusammen (u.a. Technik/Arbeitsmedizin/-psychologie).
  • Sie konzipieren Seminare sowie Webinare, halten Vorträge und übernehmen Moderationen.
  • Sie wirken in Arbeits- bzw. Projektgruppen mit und erarbeiten fachspezifische Unterlagen (u.a. AUVA-Merkblätter, Schulungsunterlagen).

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine technische Ausbildung (HTL, FH, Universität) mit Fachrichtung Maschinenbau, Automatisierungstechnik, Mechatronik, Wirtschaftsingenieurwesen o.Ä.
  • Idealerweise haben Sie Berufserfahrung im Bereich Arbeitssicherheit und die Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft absolviert.
  • Persönlich überzeugen Sie mit Ihrer ausgeprägten sozialen Kompetenz und Ihrem sicheren Auftreten.
  • Sie arbeiten eigeninitiativ und kommunizieren gerne mit verschiedenen Zielgruppen.
  • Sie bringen die Bereitschaft zum Außendienst (ggf. mit eigenem PKW oder Firmen-KFZ) mit.
  • Sie sind bereit, Ausbildungen im Rahmen der SV-Karriere zu absolvieren.

Benefits

  • SV-eigene Pensionskasse - Ihre Zukunft ist uns wichtig.
  • Gleitzeit und fallweise Mobile Office - Vereinbarkeit von Familie und Beruf liegt uns am Herzen.
  • Vielfältige Weiterbildungen und Karrierepfade - Ihre berufliche Entwicklung ist uns ein Anliegen.
  • Sinnstiftender, sicherer Arbeitsplatz - langfristige Zusammenarbeit ist unser Ziel.
  • Kollegialer, wertschätzender Umgang - ein gutes Betriebsklima hat bei uns hohe Priorität.
  • Verpflegung, Gesundheit, Sport - als Mitarbeiter:in der AUVA profitieren Sie von zahlreichen weiteren Vorteilen.

Unser Angebot

Ein Einstiegs-Bruttojahresgehalt laut DO.A, Gehaltsgruppe E, Dienstklasse III von € 51.759,60 (bei absolviertem Studium). Ihr tatsächliches Gehalt ist abhängig von Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung. 

Information zur COVID-19-Impfung

Als Sozialversicherungsträger ist uns der Schutz der Gesundheit unserer Patienten:Patientinnen und Mitarbeiter:innen wichtig. Daher ist der Nachweis über eine COVID-19-Impfung oder die Bereitschaft dazu Voraussetzung für eine Neuanstellung.

Sie möchten unser Team unterstützen und die Zukunft der AUVA mitgestalten?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail an: 

Jetzt bewerben!

Für Fragen kontaktieren Sie bitte Herrn Abteilungsleiter Mag. Gunter Seebacher, Tel. +43 5 93 93-32700.