DRUCKEN

Medizinische Verwaltungsassistenz (m/w/d)

Symbolbild "Services und Verwaltung" (Copyright Fotolia - XS)


 


Derzeit suchen wir für das AUVA-Unfallkrankenhaus Linz, Verwaltung (ULV), eine Medizinische Verwaltungsassistenz (m/w/d).

Bewerbungsfrist: laufend


40 Wochenstunden
Dienstantritt:
ehestmöglich
Dienstort: Linz

Ihre Aufgaben bei uns

  • Sie übernehmen eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich der Ambulanz und arbeiten mit Ärzten:Ärztinnen sowie Pflegekräften zusammen.
  • Sie unterstützen bei der Dokumentation der Krankengeschichte während der Erstuntersuchung und Nachbehandlung.
  • Sie schreiben medizinische Texte bzw. Befunde nach Direktdiktat oder digitaler Vorlage.
  • Sie erfassen medizinische Daten in der entsprechenden Software.
  • Sie erledigen organisatorische und administrative Tätigkeiten am Aufnahme- und Entlassungsschalter, u.a. koordinieren Sie Folgetermine.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise im kaufmännischen Bereich (Lehre, HAK/HAS, BHS).
  • Sie haben sehr gute Deutsch- bzw. Rechtschreibkenntnisse und eine gute Schreibgeschwindigkeit im 10-Fingersystem.
  • Sie sind versiert im Umgang mit MS Office und haben Interesse am Erlernen bzw. Anwenden spezifischer Software.
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihre ausgeprägte soziale Kompetenz, Belastbarkeit und Teamfähigkeit aus.
  • Sie haben die Bereitschaft, Schicht- bzw. Wochenend- und Feiertagsdienste zu leisten.

Benefits

  • SV-eigene Pensionskasse - Ihre Zukunft ist uns wichtig.
  • vielfältige Weiterbildungen und Karrierepfade - Ihre berufliche Entwicklung ist uns ein Anliegen.
  • Sinnstiftender, sicherer Arbeitsplatz - langfristige Zusammenarbeit ist unser Ziel.
  • Kollegialer, wertschätzender Umgang - ein gutes Betriebsklima hat bei uns hohe Priorität.
  • Verpflegung, Gesundheit, Sport - als Mitarbeiter:in der AUVA profitieren Sie von zahlreichen weiteren Vorteilen.

Unser Angebot

Ein Einstiegs-Bruttojahresgehalt laut DO.A, Gehaltsgruppe C, Dienstklasse II von € 33.325,60 exkl. Zulagen. Ihr tatsächliches Gehalt ist abhängig von Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung. 

Information zur COVID-19-Impfung

Als Sozialversicherungsträger ist uns der Schutz der Gesundheit unserer Patienten:Patientinnen und Mitarbeiter:innen wichtig. Daher ist der Nachweis über eine COVID-19-Impfung oder die Bereitschaft dazu Voraussetzung für eine Neuanstellung.

Sie möchten unser Team unterstützen und die Zukunft der AUVA mitgestalten?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail an: 

Jetzt bewerben!

Für Fragen kontaktieren Sie bitte Frau Doris Brandl, Tel. +43 5 93 93-42620.