DRUCKEN

Präventionsexperte:-expertin für Berufskrankheiten und Gesundheit am Arbeitsplatz

Symbolbild "Team" (Copyright AdobeStock - maxhalanski)


 


Derzeit suchen wir für die AUVA-Landesstelle Graz, Unfallverhütungsdienst (GUV), einen:eine Präventionsexperten:-expertin für Berufskrankheiten und Gesundheit am Arbeitsplatz.

Bewerbungsfrist: 31.05.2022


40 Wochenstunden (Teilzeit möglich)
unbefristet  


Dienstantritt: ehestmöglich


Dienstort: Klagenfurt am Wörthersee

Ihre Aufgaben bei uns

  • Sie beraten und betreuen Betriebe, Bildungseinrichtungen sowie Institutionen in allen Fragen rund um Berufskrankheiten und Gesundheit am Arbeitsplatz.
  • Sie verfassen facheinschlägige Berichte, Stellungnahmen und Unterlagen.
  • Sie planen, konzipieren Seminare sowie Vorträge in Präsenzform wie auch als Webinare und zeigen sich für die Durchführung verantwortlich.
  • Sie organisieren, betreuen Aktionen, Messen, Veranstaltungen und stehen den Besuchern:Besucherinnen als Ansprechperson zur Verfügung.
  • Sie leiten, moderieren und engagieren sich in Arbeitsgruppen, Projekten sowie Workshops.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene facheinschlägige Ausbildung im Gesundheitsbereich (z. B. Ausbildung zur diplomierten Gesundheits- und Krankenpflege, FH für Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung, Studium der Sportwissenschaften, Physiotherapie, Ergotherapie u. ä.) und über langjährige facheinschlägige Berufserfahrung.
  • Sie sind ausgebildete Sicherheitsfachkraft bzw. haben die Bereitschaft, diese Ausbildung innerhalb von zwei Jahren zu absolvieren.
  • Sie verfügen über sehr gute EDV Kenntnisse, Präsentationstechniken und digitale Kompetenz.
  • Sie kommunizieren sehr gerne und sicher mit Menschen in unterschiedlichen Settings und die Beratung von Menschen bereitet Ihnen große Freude.
  • Sie sind es gewohnt selbständig zu arbeiten und verfügen über eine hohe Organisationskompetenz.
  • Sie haben einen Führerschein B und mögen Außendiensttätigkeiten.
  • Sie sind bereit, die erforderlichen Ausbildungen im Rahmen der SV-Karriere zu absolvieren.

Benefits

  • SV-eigene Pensionskasse - Ihre Zukunft liegt uns am Herzen.
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung - Vereinbarkeit von Familie und Beruf liegt uns am Herzen.
  • Sinnstiftender, sicherer Arbeitsplatz - langfristige Zusammenarbeit ist unser Ziel.
  • Verpflegung, Gesundheit, Sport - als Mitarbeiter:in der AUVA profitieren Sie von zahlreichen weiteren Vorteilen.
  • Vielfältige Weiterbildungen und Karrierepfade - Ihre berufliche Entwicklung ist uns ein Anliegen.

Unser Angebot

Ein Bruttojahresgehalt laut DO.A, Gehaltsgruppe E, Dienstklasse III, ab € 43.904,- (kein All-in-Vertrag). Ihr tatsächliches Gehalt ist abhängig von Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung.

Was Sie noch wissen sollten

Im Sinne des geltenden Frauenförderplanes der AUVA werden insbesondere Frauen eingeladen, sich für diese Position zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung gemäß Behinderteneinstellungsgesetz sind erwünscht.

Information zur COVID-19-Impfung 

Als Sozialversicherungsträger ist uns der Schutz der Gesundheit unserer Patienten:Patientinnen und Mitarbeiter:innen wichtig. Daher ist der Nachweis über eine COVID-19-Impfung oder die Bereitschaft dazu Voraussetzung für eine Neuanstellung.

Sie möchten unser Team unterstützen und die Zukunft der AUVA mitgestalten?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail an: HRM-Recruiting-Sued@auva.at

Jetzt bewerben!

Für Fragen kontaktieren Sie bitte Herrn Ing. Hannes Karpjuk, Tel. +43 5 93 93-33700.