DRUCKEN

M.plus 340.11 Vermutlich krebserzeugende Arbeitsstoffe im Pflanzenschutz


Titelbild des Merkblattes M.plus 340.11 "Vermutlich krebserzeugende Arbeitsstoffe im Pflanzenschutz"Das Merkblatt richtet sich an alle Anwenderinnen und Anwender von Pflanzenschutzmitteln sowie an Personen, die damit in Kontakt kommen, etwa in Gärtnereien, in Baumschulen, in der Grünraumpflege (z. B. Haus- oder Golfplatzbetreuung), im Pflanzenhandel oder in land- und forstwirtschaftlichen Betrieben. Es werden Schutzmaßnahmen für typische Tätigkeiten mit erhöhter Belastung gegenüber diesen Stoffen geschildert und Empfehlungen für die Auswahl der geeigneten Persönlichen Schutzausrüstung sowie für die richtige Verwendung und Lagerung gegeben.

Da diese Informationsunterlage im Rahmen des AUVA-Präventionsschwerpunktes zu krebserzeugenden Arbeitsstoffen erarbeitet wurde, stehen vor allem krebsverdächtige (vermutlich krebserzeugende) Pflanzenschutzmitteln im Vordergrund. Andere gesundheitsgefährdende Eigenschaften von Pflanzenschutzmitteln werden in diesem Merkblatt nur teilweise behandelt.

Die Inhalte wurden in Kooperation mit der Sozialversicherungsanstalt der Selbstständigen (SVS) sowie der Landwirtschaftskammer Niederösterreich erstellt.

Merkblatt M.plus 340.11 (4.3 MB)

Mehr zu krebserzeugenden Arbeitsstoffen, Informationsmaterialien und Service-Angeboten unter:

www.auva.at/krebsgefahr