DRUCKEN

Webinar "Industrie 4.0 - Sicherheitsspezifische Zuordnung neuer Technologien


BEREITS STATTGEFUNDEN - 01.03.2021 - Webinar "Industrie 4.0 - Sicherheitsspezifische Zuordnung neuer Technologien"

Webinar-Leitung:
DI Viktorijo Malisa, FO Industrie 4.0 (AUVA)

Ziel des Webinars:
Hinter dem Begriff „Industrie 4.0“ verbergen sich viele neue Technologien. In der Industrie werden einige der Technologien bereits erfolgreich eingesetzt, andere werden erst erforscht und ihr Einsatz getestet. Wie macht man es richtig? Zum besseren Verständnis werden alle neuen Technologien aus Sicht der Sicherheit in fünf Gruppen eingeteilt. Was ist der aktuelle Stand der Technik? Wie geht man mit welcher Technologie aus der Sicherheitsperspektive um? Eine nützliche Einführung in Industrie 4.0 für ein besseres fachübergreifendes Verständnis. 

Zielgruppe:

  • Sicherheitsfachkraft
  • Sicherheitsvertrauenspersonen
  • Planung und Produktionsleitung
  • Forschung und Entwicklung


Webinar-Inhalte:

  • Stand der Technik und Einsatz neuen Technologien
  • Sicherheitselemente
  • Forschung und Erprobung
  • Infos zu der Webinar-Reihe Industrie 4.0


Termin und Ort:
Webinar: 01.03.2021, Virtueller Raum "BigMarker"
Beginn: 14:00 Uhr
Dauer: 45 Minuten

Kostenbeitrag: € 0,--
Stornobedingungen: Siehe allgemeiner Teil Schulungsbuch

Anmeldung:
Bitte über folgenden Link zur Registrierung anmelden:
www.bigmarker.com/auva

Auskunft:
Schulungsbüro der AUVA-Hauptstelle (HUB)
E-Mail: viktorijo.malisa@auva.at