DRUCKEN

Auftaktveranstaltung zur Europäischen Kampagne 2020-22: Gesunde Arbeitsplätze - entlasten Dich!


up

Aufzeichnung der Auftaktveranstaltung vom 20. Oktober 2020

Zur virtuellen und interaktiven Auftaktveranstaltung der EU-OSHA Kampagne „Gesunde Arbeitsplätze – entlasten Dich!“ in Österreich hat das Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend mit Unterstützung der AUVA eingeladen. Die Vorbeugung arbeitsbedingter Muskel-Skelett-Erkrankungen wird sowohl im Mittelpunkt der Kampagne 2020-2022 „Gesunde Arbeitsplätze – entlasten Dich!“ der europäischen Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz (EU-OSHA) stehen, als auch ein Schwerpunkt der Arbeitsinspektion und der Präventionsschwerpunkt 2021-2022 der Allgemeinen Unfallversicherungsanstalt (AUVA) sein. 

Die Aufzeichnung der Auftaktveranstaltung steht Ihnen unter folgendem Link zur Verfügung: 

https://events.streaming.at/

Das Programm umfasste:

  • Begrüßung durch FBM Christine Aschbacher (BMAFJ), Generalsekretärin Bernadett Humer (BMAFJ) und AUVA-Obmann Mario Watz
  • Vorstellung der EU-Kampagne "Gesunde Arbeitsplätze - entlasten Dich!" durch Christa Sedlatschek EU-OSHA) und Martina Häckel-Bucher (Zentral-Arbeitsinspektorat)
  • Muskel-Skelett-Erkrankungen - ein altes Thema in neuem Licht. Hintergründe und Ansätze der Arbeitsinspektion, Ingrid Theuermann und Julia Steurer (Zentral-Arbeitsinspektorat)
  • Neue Arbeitswelt - alte Belastungen! Überblick zum Präventionsschwerpunkt der AUVA zu arbeitsbedingten Muskel-Skelett-Erkrankungen, Michaela Strebl und Julia Lebersorg-Likar (AUVA-Hauptstelle)
  • Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • Aus der Praxis für die Praxis: Entlastungstipps für Kreuz, Knie & Co, Paul Scheibenpflug (Sport- und Kommunikationswissenschaftler)
  • Praxiseinblicke ins Unternehmen Neudoerfler Büromöbel, Heidi Adelwöhrer (CEO Neudoerfler Office Systems GmbH)
  • Statements von Vertreterinnen und Vertretern der Sozialpartner, der AUVA und des Arbeitsministeriums
  • Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • Abschluss
up

Kontakt für Rückfragen



#renderPublicationDateDiv()