DRUCKEN

Fachseminar "Die neuen Leitmerkmalmethoden"


Ziel

Die Teilnehmer lernen die neuen Leitmerkmalmethoden kennen und sollen mit deren Hilfe das Risiko von Muskel- und Skeletterkrankungen an verschiedenen Arbeitsplätzen bewerten können. Anhand von Praxisbeispielen werden Maßnahmen überlegt, wie das Risiko von arbeitsbedingten MSE minimiert werden könnte.

Zielgruppe

  • Sicherheitsfachkräfte
  • Arbeitsmediziner
  • Betriebsräte, SVPs
  • Meister, Planer und Schichtführer
  • AG, Vorgesetzte

Inhalte

  • Grundlagen zu Belastungsfaktoren und physischer Leistungsfähigkeit
  • Grundlagen zum Heben und Tragen
  • Gesetzliche und normative Grundlagen
  • Theoretische und praktische Aufbereitung der neuen Leitmerkmalmethoden
  • Leitmerkmalmethode manuelles Heben, Halten und Tragen von Lasten
  • Leitmerkmalmethode manuelles Ziehen und Schieben von Lasten
  • Leitmerkmalmethode manuelle Arbeitsprozesse
  • Leitmerkmalmethode Ausübung von Ganzkörperkräften
  • Leitmerkmalmethode Körperfortbewegung
  • Leitmerkmalmethode Körperzwangshaltungen

Info und Anmeldung

1. Seminar: 29. September 2020 in 3100 St. Pölten

2. Seminar: 09. März 2021 im Raum Linz

3. Seminar: 13. April 2021 im Raum Salzburg