DRUCKEN

Produktzertifizierung


Zertifizierungsumfang

Akkreditierter und notifizierter Zertifizierungsumfang der Produktzertifizierungsstelle:

  • Zertifizierungsprogramm PSA gemäß PSA-Verordnung (EU) Nr. 2016/425 Module B, C2 und D 

linkZertifizierungsprogramm PSA (1.6 MB)

Zertifizierungsanfrage

Wenn Sie an einer Zertifizierung Ihres Produktes gemäß Zertifizierungsprogramm interessiert sind, richten Sie ihre Anfrage bitte formlos oder mit dem untenstehenden Formular an die Sicherheitstechnische Prüfstelle!
Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot!

linkZertifizierungsanfrage (de/en) (730.8 KB)

Zertifizierungsverfahren

Zertifizierungsverfahren gemäß Zertifizierungsprogramm PSA:

  1. Antrag auf Zertifizierung bei STP-Zertifizierungsstelle und Übermittlung der erforderlichen Unterlagen
  2. Antragsbewertung durch STP-Zertifizierungsstelle
  3. Zertifizierungs- und Überwachungsvereinbarung (PSA Kategorie III Modul C2 oder D)
  4. a: Feststellung der Konformität des Produktes (Typprüfung Modul B) durch die akkreditierte Prüfstelle der STP
    b: Prüfbericht einer akkreditierten Prüfstelle liegt bereits vor (Modul B durch externe Stelle)
  5. Evaluierung des Prüfberichtes sowie der vorgelegten Nachweise und Unterlagen durch die STP-Zertifizierungsstelle
  6. Bewertung und Zertifikatsentscheidung durch die STP-Zertifizierungsstelle
  7. Zertifikat bzw. EU-Baumusterprüfbescheinigung
  8. Eintrag Verzeichnis gültiger Baumusterprüfbescheinigungen (Zertifikate) im Internet der AUVA
  9. Bei PSA Kategorie III: wiederkehrende Überwachung durch die STP-Zertifizierungsstelle
    • Modul C2 Anhang VII PSA-V (EU) 2016/425 oder
    • Modul D Anhang VIII PSA-V (EU) 2016/425

Zertifizierungsbedingungen

Die STP-Zertifizierungsstelle führt keine Beratungen im Zuge der Produktzertifizierung durch.
Die Prüfung erfolgt immer durch unabhängige Prüferinnen und Prüfer der STP oder durch eine andere akkreditierte Prüfstelle. Die Zertifizierung erfolgt immer durch unabhängige Zertifizierer. Auf die Unabhängigkeit und Vertraulichkeit wird von der STP-Zertifizierungsstelle besonderes Augenmerk gelegt. Eine Beschreibung der Rechte und Pflichten für die Produktzertifizierung regelt die Zertifizierungsvereinbarung.

linkGeschäftsbedingungen Produktzertifizierung (210.1 KB)

linkZertifizierungsvereinbarung Produktzertifizierung (1.3 MB)

linkZertifizierungsvereinbarung Produktzertifizierung (en) (896.7 KB)

Einsprüche und Beschwerden

Die Abwicklung von Einsprüchen und Beschwerden erfolgt ausschließlich durch leitendes Personal der Zertifizierungsstelle, das nicht in den betreffenden Sachverhalt involviert ist. Dadurch ist die bestmögliche Objektivität und Unabhängigkeit sichergestellt.

linkVerfahren für Einsprüche und Beschwerden (42.1 KB)

Verzeichnisse zertifizierter Produkte

linkProduktzertifizierung - Liste der gültigen Zertifikate (190.2 KB)