DRUCKEN

Fachseminar "Evaluierung von Arbeitsplätzen für Beschäftigte mit Behinderung"


Zielgruppe

  • Präventivfachkräfte
  • Betriebsräte und Behindertenvertrauenspersonen
  • Arbeitgeber, Führungskräfte, Personalisten

Zielsetzungen 

  • Grundlagen und Gestaltungsprinzipien für behindertengerechte und barrierefreie Arbeitsplätz
  • Leitfaden für eine fachgerechte Ermittlung und Beurteilung der Gefahren und Belastungen im Betrieb mit Bezug auf Beschäftigte mit Behinderung
  • Konstruktiver Umgang mit verminderter Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz
  • Optimierungspotentiale für die Arbeitsplatzgestaltung für alle Beschäftigte (Design for All)
  • Unterstützungsangebote und Hilfsmittelquellen
  • Erhöhung praxisbezogener Lösungskompetenz

Inhalte

  • Lösungsorientiertes Arbeiten an konkreten Arbeitsplatzbeispielen mit Checklisten
  • Praktische Beispiele und Umsetzungsvorschläge (Einbringen eigener Beispiele ausdrücklich erwünscht)
  • Gesetzlicher Hintergrund, Regelungen und Normen, Informationsquellen

Info und Anmeldung 

link14. November 2019 in 2000 Stockerau 
link23. April 2020 in 4020 Linz