DRUCKEN

Folder "Prävention und Rehabilitation berufsbedingter Hauterkrankungen" (BK 19)


Titelseite des Folders "Prävention und Rehabilitation berufsbedingter Hauterkrankungen" (BK 19) Allgemeine Informationen

Die AUVA hat den gesetzlichen Auftrag, Vorsorge für die Verhütung von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten zu treffen. Die Arbeitsmediziner der AUVA unterstützen Arbeitgeber, Arbeitnehmer und Präventionsfachkräfte bei der Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben, um arbeitsbedingte Hauterkrankungen zu vermeiden.


linkFolder BK 19 (1.6 MB)