DRUCKEN

Fachseminar "Praktische Evaluierung Elektromagnetischer Felder am Arbeitsplatz - VEMF"


Ziel des Kurses

Der Kurs vermittelt neben den gesetzlichen Grundlagen für die Evaluierung der Arbeitsplätze in Bezug auf die Gefährdungen durch elektromagnetische Felder (EMF) auch die Anforderungen an die vorgeschriebene Fachkunde. Die Teilnehmer erfahren, welche Unterlagen sie vom Inverkehrbringer für die Evaluierung benötigen oder selber erstellen müssen. Es soll eingeschätzt werden, wann eine Messung der Immissionen erforderlich ist, wie eine solche Messung durchzuführen ist und ob diese selbst durchgeführt werden kann.

Zielgruppe

  • Präventivfachkräfte
  • Personen, die Evaluierungen im Bereich EMF anbieten oder anbieten wollen
  • Personen, die mit der Verordnung über EMF konfrontiert sind  

Seminarinhalte

  • Gesetzliche Vorgaben zur Evaluierung elektromagnetischer Felder am Arbeitsplatz VEMF - RL2013/35/EU - Ratsempfehlung
  • Grenzwertekonzepte Auslösewerte - Expositionsgrenzwerte
  • Bewertungsmethoden inkl. weighted peak
  • Messungen - Betriebszustand - Messgeräte
  • Schutz- und Vorsorgemaßnahmen

Info und Anmeldung

10. Seminar: 20. Oktober 2020 in 4020 Linz

11. Seminar: 05. November 2020 in 6060 Hall in Tirol

12. Seminar: 16. März 2021 im Raum Bregenz