DRUCKEN

Alternsgerechtes Arbeiten

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer unterschiedlichen Alters aus verschiedenen Berufsgruppen, Copyright: Kurhan

up

Allgemein

EU-OSHA "Gesunde Arbeitsplätze - für jedes Alter" Der Präventionsschwerpunkt 2016/2017 war für die AUVA der Auftakt, um sich näher mit dem Potential altersgerechter Arbeitsbedingungen zur Erhaltung der Gesundheit und Arbeitsfähigkeit für alle Generationen zu beschäftigen (vgl. ASchG §§ 4 und 6). Es wurden zahlreiche Publikationen und Angebote entwickelt, die nach wie vor über die AUVA bezogen bzw. gebucht werden können.


up

Publikationen und Videos

Folder:
Im AUVA-Folder "Alternsgerechtes Arbeiten" finden Sie auf einen Blick alle diesbezüglichen Angebote der AUVA.

linkFolder "Alternsgerechtes Arbeiten" (3.1 MB) 

Informationsvideo und -grafik:

linkVideo - Kurzversion

linkVideo - Langversion

linkInfografik (5.8 MB) 

AUVA-Merkblatt M 028:

Titelbild des Merkblattes M 028 "Alternsgerechte Arbeitsplatzgestaltung" Das AUVA-Merkblatt M 028 "Alternsgerechte Arbeitsplatzgestaltung" dient insbesondere der Sensibilisierung von Entscheidungsträgern zum Thema ältere Belegschaften sowie der Förderung von Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit.

linkMerkblatt M 028


AUVA-Merkblatt M 029 und Poster:
Titelbild des Merkblattes M 029 "Alternsgerecht und ergonomisch arbeiten" Das Merkblatt M 029 "Alternsgerecht und ergonomisch arbeiten" und das dazugehörige Poster veranschaulichen am Beispiel von Fußpflegern, Kosmetikern und Masseuren, welche ergonomischen Kriterien berücksichtigt werden sollen, um sicheres und gesundes Arbeiten auch bis ins hohe Alter zu gewährleisten.

linkMerkblatt M 029


Poster zeigt Frau bei der Fußpflege, bei der Kosmetikerin; Frau erhält Massage  linkPoster "Alternsgerecht und ergonomisch arbeiten für Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure"


up

Angebote