DRUCKEN

Physiotherapie nach Amputation

Nach Erreichen einer geeigneten Stumpfform passen Orthopädietechniker des Hauses oder einer Fremdfirma die Prothese (Übungsprothese) an. Zusatzverletzungen werden bei der Physiotherapie mitbehandelt. 

zum Seitenanfang springen

Häufige Maßnahmen

  • Stumpfgymnastik
  • Phantomgymnastik
  • Koordinationstraining
  • Kräftigung
  • Prothesentraining
  • Elektrotherapie
  • Trainieren von Alltagsbewegungen
  • Lagerung

zum Seitenanfang springen

Zusatzmaßnahmen

  • Massage- und Hydrotherapie
  • SCENAR (Self Controlled Energo Neuro Adaptive Regulator)
  • Acutouch Pointer
  • Schmerztherapie
  • Rückenschule  
zum Seitenanfang springen

Gruppentherapie

  • Gymnastik mit und ohne Prothese
  • Gangschulung
  • Schwimmen  
zum Seitenanfang springen

Sporttherapie

  • Tischtennis
  • Bogenschießen
  • Billard
  • Sitzball
  • Handbiken
  • Tennis
  • Radfahren
  • Minigolf
  • Kugelstoßen
  • Diskus
  • Speerwurf
  • Rollerskaten
  • Orientierungslauf
  • Boccia
  • Russisches Kegeln
  • Kegeln
  • Skifahren
  • Gerätetauchen für Behinderte