DRUCKEN

Fachseminar "Explosionsschutz - Grundlagen"


zum Seitenanfang springen

Ziel des Kurses

Die Teilnehmer sollen grundlegende Kenntnisse über den Explosionsschutz, insbesondere über die VEXAT, Explosionsschutzkonzepte und die Explosionsschutzdokumente erlangen. 

Verordnung explosionsfähige Atmosphären (Arbeitsinspektion)

zum Seitenanfang springen

Zielgruppe

  • Arbeitgeber, Betriebsleiter
  • Ersteller von Ex-Schutz-Dokumenten
  • Sicherheitsfachkräfte 
  • Führungskräfte der Bereiche Instandhaltung, Wartung, Reinigung, Reparatur
zum Seitenanfang springen

Seminarinhalte

  • Grundlagen des Explosionsschutzes
  • Rechtliche Rahmenbedingungen, Normen
  • Primäre-, Sekundäre-, Konstruktive- Ex-Schutz-Maßnahmen
  • Wahrscheinlichkeitsabschätzung nach EN 60079-10-1 und -2 (Zonen)
  • Wahrscheinlichkeitsbetrachtung und Zonenkonzept
  • Kategorien und Geräteauswahl, Evaluierung, Ex-Schutz-Dokument
  • Zündschutzarten, sicherheitstechnische Kenngrößen, Störungsbetrachtung
  • Geeignete fachkundige Person für den Ex-Schutz nach ÖNORM Z2200
  • Unterweisung, Information, Koordination, Befahrerlaubnis
  • Arbeitskleidung und PSA in Ex-gefährdeten Bereichen
  • ATEX Kennzeichnung und Prüfung, Baumusterprüfung, CE-Kennzeichnung
  • Prüfungen und Messungen nach der VEXAT
  • Fallbeispiele, Fragen und Antworten
zum Seitenanfang springen

Info und Anmeldung

Nächster Termin wird bekannt gegeben.