DRUCKEN

Fachseminar "Psychosoziale Erste Hilfe bei betrieblichen Notfällen"


Voraussetzung für die Teilnahme

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, deren Betrieb im Rahmen der AUVA-Beratung ein notfallpsychologisches Betreuungskonzept implementiert.

Für Interessierte, die noch kein notfallpsychologisches Betreuungskonzept haben, empfehlen wir das kostenlose Webinar „Notfallpsychologie - Präventionsangebot für Unternehmen“. Für weitere Informationen können Sie sich gerne an uns unter der E-Mail-Adresse notfallpsychologie@auva.at wenden. Informationen finden Sie auch auf der Internetseite der AUVA unter www.auva.at/arbeitspsychologie.

Ziel

Die Teilnehmenden erfahren psychologisches Basiswissen über mögliche Auswirkungen und Belastungsreaktionen bei betrieblichen Notfällen (schwere Arbeitsunfälle, Todesfälle, Gewalthandlungen etc.). Für Betroffene und ihr Umfeld ist baldige soziale Unterstützung der wichtigste Schutzfaktor, der psychischen Gesundheitsschäden vorbeugt. Das zentrale Element in diesem Zusammenhang stellt u.a. das Entlastungsgespräch dar, das im Seminar vorgestellt und im Rahmen von Fallbeispielen praktisch geübt wird.

Zielgruppe

  • Arbeitnehmer und -nehmerinnen, deren Betrieb im Rahmen der AUVA-Beratung ein notfallpsychologisches Betreuungskonzept implementiert.

Inhalte

  • Basiswissen über Psychotraumatologie und Psychosoziale Erste Hilfe  
  • Kennenlernen von Gesprächstechniken  
  • Führen von Entlastungsgesprächen anhand praktischer Fallbeispiele

Info und Anmeldung

6. Seminar: 02. März 2023 in 5020 Salzburg