DRUCKEN

Kampfmittel - Der richtige Umgang mit Kriegsrelikten


Kampfmittel sind zur Kriegsführung bestimmte Gegenstände und Stoffe militärischer Herkunft bzw. Teile solcher Gegenstände, welche Sprengstoffe aller Art oder chemische Kampf-, Nebel-, Brand-, Reiz-, Rauch- oder Signalstoffe enthalten bzw. enthalten haben, außerdem Waffen aller Art oder wesentliche Teile von Waffen.

Das Risikopotential von Kampfmittel ist selbst nach 70 Jahren nicht zu vernachlässigen!

linkBroschüre (9.3 MB)