DRUCKEN

Fachseminar "Auffrischung für Brandschutzbeauftragte"


up

Ziele des Seminars

Den Teilnehmern werden die wichtigsten Vorschriften und Bestimmungen zur Thematik näher gebracht. Die Problematik und Lösungen zum vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz werden behandelt. Auch die spezielle Haftungsfrage im Schadensfall ist ein Thema. Je nach Veranstaltungsort wird auf die speziellen landesrechtlichen Bestimmungen eingegangen.

Das Seminar ist als Weiterbildungsveranstaltung für Brandschutzbeauftragte konzipiert und nach der TRVB O 117 anerkannt!

up

Zielgruppe

  • Brandschutzbeauftragte (nach TRVB O 117 anerkannt)
  • Brandschutzwarte
  • Sicherheitsfachkräfte
  • Sicherheitsvertrauenspersonen
  • Unternehmer und leitende Angestellte
up

Seminarinhalte

  • Rechtsgrundlagen im betrieblichen Brandschutz
  • Aufgaben des Brandschutzbeauftragten
  • Haftung und Verantwortung der Brandschutzbeauftragten
  • Brandschutz nach der Arbeitsstättenverordnung
  • Verhalten im Brandfall, Abhalten von Übungen
  • Vorbeugender Brandschutz, Brandschutzeinrichtungen
up

Info und Anmeldung

link27. Oktober 2016 in 5020 Salzburg
link23. März 2017 in 4020 Linz
link08. Juni 2017 in 9504 Villach