DRUCKEN

Sicherer Radfahrer


Ziel:
Mit Hilfe dieser Aktion soll Schülerinnen und Schülern schon im Alter von zehn Jahren ermöglicht werden, mit dem Fahrrad öffentliche Verkehrsflächen ohne Begleitperson zu benutzen.

Ablauf:
Die Aktion „Sicherer Radfahrer“ besteht aus einer Broschüre, einem theoretischen und praktischen Teil und einer Prüfung. Nach erfolgreicher Prüfung erhalten die Schülerinnen und Schüler einen Radfahrausweis. Dieser ist die Grundlage für die Erlangung eines amtlichen Radfahrausweises, der Kinder schon im Alter von zehn Jahren berechtigt, öffentliche Verkehrsflächen ohne Begleitperson zu benutzen.

Ansprechpartner:

Ing. Manfred Albich
Tel.: +43 5 93 93-31711 
E-Mail: manfred.albich@auva.at

Martina Albich
Tel.: +43 5 93 93-31745 
E-Mail: martina.albich@auva.at

Martina Bajer 
Tel.: +43 5 93 93-31746
E-Mail: martina.bajer@auva.at

Räder (Ausschnitt)

linkARBÖ Radübungsplatz und Radfahrerprüfung