DRUCKEN

Blick & Klick


Ziel:
Schülerinnen und Schülern im Alter von sechs bis sieben Jahren werden die Gefahren des Straßenverkehrs aus Sicht der Fußgänger und aus der Perspektive der Autofahrer vor Augen geführt. Dabei werden die richtigen Verhaltensweisen erarbeitet.

Ablauf:
In einem zweistündigen Programm lernen die Schülerinnen und Schüler in einem realistisch dargestellten Programm spielerisch die richtigen Verhaltensweisen im Straßenverkehr. Zur Umsetzung der Begriffe Sichtlinie und Blickkontakt werden aufblasbare Autos verwendet. Die Benützung der richtigen Rückhaltevorrichtung wird mit einem eigens dafür konstruierten Elektroauto, in dem die Kinder auch mitfahren können, demonstriert.

Ansprechpartner:
Ing. Manfred Albich
Tel.: +43 5 93 93-31711 
E-Mail: manfred.albich@auva.at

Martina Albich
Tel.: +43 5 93 93-31745 
E-Mail: martina.albich@auva.at

Martina Bajer 
Tel.: +43 5 93 93-31746 
E-Mail: martina.bajer@auva.at

linkBlick & Klick