DRUCKEN

Ambulante Behandlung


In den Ambulanzen werden Frischverletzte versorgt und Verletzte nachbehandelt.

linkNotfallambulanz und Spezialambulanzen


Gipszimmer und  Wundversorgung befinden sich im 1. Obergeschoß.

Gipszimmer

Gips

Im Gipszimmer werden Fixationen und Ruhigstellungen von Knochenverletzungen jeglicher Art (von Fingergipshülse bis zum Gipsmieder) durchgeführt.
Das Repertoire reicht vom Anlegen eines klassischen Gipsverbandes bis hin zur Schienung mit speziellen Kunststoffgipsen.

Wundversorgung

Wundversorgung

In der Wundversorgung werden alle akuten kleineren Verletzungen behandelt.
Pro Jahr werden etwa 6.600 Wundversorgungen und kleinere operative Versorgungen durchgeführt.