DRUCKEN

Anästhesie-Institut


Leitung

Prim. Univ.-Prof. Dr. Stephan Kapral

Das Institut für Anästhesie und Intensivmedizin umfasst folgende Bereiche:

  • Intensivstation
  • 6 Operationssäle, Aufwachraum
  • Überwachungsstation (Intermediate Care, IMC)
  • Akutlabor, Blutdepot
  • Schmerzambulanz
  • Schockraum
  • Notarzteinsatzfahrzeug der Stadt Linz

linkIntensivstation

linkÜberwachungsstation (Intermediate Care)

linkSchockraum

linkSchmerzambulanz

Fortbildung

Das Institut kommt auch seinem Aus- und Fortbildungsauftrag regelmäßig nach.

Einmal pro Monat findet eine intramurale Fortbildungsveranstaltung statt. Hierfür stehen neben den Ärzten des Institutes auch das Pflegepersonal als Referenten zur Verfügung. Es werden alle Bereiche der Anästhesie und Intensivmedizin als Thema herangezogen.

Alle zwei Jahre organisiert das Institut ein interdisziplinäres internationales Symposium.