DRUCKEN

Notarztsystem


Notarzteinsatzfahrzeug

Das mit dem Arbeitersamariterbund betriebene Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) ist rund um die Uhr einsatzbereit.

Die Sanitäter vom Arbeitersamariterbund (Besetzung mit einem Sanitäter) sowie Anästhesisten und Unfallchirurgen des UKH Linz, Anästhesisten des KH der Barmherzigen Schwestern und die Internisten des KH der Barmherzigen Brüder verrichten abwechselnd im Linzer Aufnahmerhythmus Dienst.

Somit verfügt der Großraum Linz mit dem NEF I und II, welche vom AKH Linz besetzt werden, über drei rund um die Uhr einsatzbereite bodengebundene Einsatzfahrzeuge mit ärztlicher Begleitung.

Hubschrauberlandeplatz

Der Hubschrauberlandeplatz befindet sich am Dach des Unfallkrankenhauses und verfügt neben einer direkten Anbindung an den Akutversorgungsbereich über eine Brückenverbindung zu den Pflegeabteilungen. Für Notfallpatienten stehen zur Erstversorgung zwei Akutversorgungseinrichtungen ("Schockräume") zur Verfügung.