DRUCKEN

Weiterbildung


up

AUVA-Weiterbildung bringt Punkte

AUVA-Kurse für Arbeitsmedizinerinnen und Arbeitsmediziner nun auch im DFP-Kalender der Akademie der Ärzte

Das Diplom-Fortbildungsprogramm der Österreichischen Ärztekammer sieht eine kontinuierliche Fortbildung der Ärztinnen und Ärzte gemäß  § 118 Abs 2 Z 17 des Ärztegesetzes vor.

Seminar 120 Die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA), als soziale Versicherung gegen Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten für den überwiegenden Teil der Erwerbstätigen, für alle Schülerinnen und Schüler sowie für alle Studenten Österreichs zuständig, bietet seit Jahren eine Vielzahl von Schulungen über betriebliche Sicherheit und Gesundheitsschutz an.

Die hohe Qualität der AUVA-Kurse wird von der Österreichischen Ärztekammer anerkannt, indem es für alle einschlägigen Kurse Fortbildungspunkte für Fachkunde für Arbeitsmedizin oder freie Fortbildungspunkte im DFP-Kalender der Akademie der Ärzte gibt.

Die einzelnen Kurse mit der entsprechenden Punkteanzahl sind über die Akademie der Ärzte unter www.arztakademie.at/ und über die AUVA-Website mit zusätzlicher Kurs-Anmeldung unter online-services.auva.at/kursbuchung abrufbar. 

up

Buchung

Die Kurse können unter online-services.auva.at/kursbuchung abgerufen und gebucht werden.

up

Auskunft

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Abteilung für Unfallverhütung und Berufskrankheitenbekämpfung:

Karin Kessler 
Tel.: +43 5 93 93-20732

Gabriele Uhl 
Tel.: +43 5 93 93-20734

Herta Radosztics
Tel.: +43 5 93 93-20733