DRUCKEN

Medizinische Ausstattung


Die ärztliche Tätigkeit

Die ärztliche Tätigkeit am Weißen Hof umfasst, u.a. die erforderlichen funktionellen und zusätzlichen strukturellen diagnostischen Maßnahmen festzulegen und die funktionellen Defizite zu beurteilen. Ein ausführliches psychologisches Leistungsprofil sowie das Rehabilitationsziel und Therapiekonzept werden festgelegt.

Zu diesen allgemeinen Aufgabenstellungen kommen noch die jeweiligen fachspezifischen Möglichkeiten aus den Fachgebieten Unfallchirurgie, Orthopädie, Physikalische Medizin, Neurologie, Urologie und Allgemeinmedizin dazu. Für alle weiteren medizinischen Fachrichtungen stehen Konsiliarärzte zur Verfügung

Zur medizinischen Ausstattung gehören auch

- EEG, Mehrkanal-EMG, evozierte Potentiale, 
  Nervenleitgeschwindigkeit
- Doppler-Sonografie
- Ultraschallgeräte für urologische Untersuchungen, 
  unfallchirurgische-orthopädische Untersuchungen
- Labor, Röntgen, Tomographie,Video-Urodynamik, 2 Bildwandler
- Drei Operationssäle zur Durchführung von unfallchirurgischen, 
  plastischen-chirurgischen, neurochirurgischen und  
  urologischen Operationen sowie endoskopischen Eingriffen.