DRUCKEN

Landesstelle Salzburg


Landesstelle Salzburg


Die Landesstelle Salzburg ist für die Länder Salzburg, Tirol und Vorarlberg zuständig. Größtmögliche Versichertennähe bei gleichzeitiger Beachtung des Gebots der Wirtschaftlichkeit wird durch die Landesstelle in der Stadt Salzburg und je eine Außenstelle in Innsbruck  und Dornbirn erreicht. Eine effiziente, rasche und kompetente Betreuung der Versicherten und Betriebe ist damit gegeben.

Die Landesstelle Salzburg ist auch zuständig für die Führung des AUVA-Unfallkrankenhauses Salzburg.

Kontakt

Allgemeine Unfallversicherungsanstalt
Landesstelle Salzburg
Dr.-Franz-Rehrl-Platz 5
5010 Salzburg

Tel.: +43 5 93 93-34000
Fax: +43 5 93 93-34615
E-Mail: SVR@auva.at
Internet: www.auva.at/salzburg

Parteienverkehr

Montag bis Freitag (werktags) von 7:30 bis 15:00 Uhr
(Postzustellung 8:00 bis 15:00 Uhr)  

Öffentliche Verkehrsmittel

Haltestelle Dr.-Franz-Rehrl-Platz - Unfallkrankenhaus, Linien 6, 7 und 10
Haltestelle Äußerer Stein, Linien 3, 5, 6, 7, 8,10, 25, und 26