DRUCKEN

Unfallheilbehandlung


Patient auf Liege im OP Unfallheilbehandlung im eigentlichen Sinn ist die Behandlung nach Arbeitsunfällen, die der Unfallversicherungsträger direkt in eigenen Einrichtungen durchführen lässt. Moderne Unfallheilbehandlung ist eine Kernaufgabe der AUVA. Sie hat flächendeckend in ganz Österreich ein Netz von hochspezialisierten Unfallkrankenhäusern geschaffen.

Die Unfallheilbehandlung soll die durch den Arbeitsunfall oder die Berufskrankheit hervorgerufene Gesundheitsstörung oder Behinderung mit allen geeigneten Mitteln beseitigen oder zumindest bessern, und eine Verschlimmerung von Verletzungs- oder Erkrankungsfolgen verhüten.